Achtsamkeit

Buddha - Achtsamkeit
Achtsamkeit bedeutet,
jeden Augenblick bewusst zu erfassen,
aufzunehmen und im Hier und Jetzt zu sein.

Achtsamkeit hat eine umfassende Wirkung auf alle unsere Lebensbereiche.
Sie verstärkt und bereichert gleichzeitig unsere Wahrnehmung, Bewusstsein und Beobachtungsgabe, für andere Menschen, für meine körperliche Bewegung und Atmung, als Tierbesitzer, in der Natur und Situationen in meinem Umfeld, dort wo ich mich gerade befinde.

Achtsamkeit bringt mehr Gleichgewicht für mein Leben.
Sie fördert meine generelle Entspannungsfähigkeit für den stressigen
Alltag, im beruflichen Bereich, in meiner Beziehung und auf
zwischenmenschlichen Ebenen.

Achtsamkeit befähigt uns, sorgsamer und gelassener mit uns selbst und unserem Leben umzugehen.

Achtsamkeit schafft ein „sich bewusst sein“, fördert meine „Selbstliebe“ und meine Liebe zu allem was mich umgibt in meinem Leben.

Meine eigene Spiritualität kann sich dadurch entwickeln, entfalten und bringt sie so hervor, wie ich sie für mich empfinde, erfahre und erlebe in diesen Momenten.

Achtsamkeit ist wertvoll für meine Empathie, meiner Gefühle, Entspannungsfähigkeit und bereichernd für Herz und Seele.
Achtsam sein und Meditation, beruhigt und leert meine Gedanken, erweckt meinen Spirit, erweitert das Bewusstsein und das sich bewusst werden.

„Achtsamkeit lehrt uns, Wege unseres Lebens in kleinen Schritten zu gehen und sie genussvoller zu erleben.“